Dankbarkeit Zitate, Sprüche, Weisheiten

Dankbarkeit, ein wichtiger Faktor um glücklich zu sein.

Laut Wikipedia bedeutet Dankbarkeit ein Gefühl, eine Haltung in Anerkennung einer materiellen oder auch nicht materiellen Zuwendung, die man erhalten oder nicht erhalten wird. Dort heißt es, man kann dem Göttlichen, dem Menschen oder auch dem Sein selbst dankbar gegenüber sein. Oder eben allen gleichzeitig. Seit der Entstehung der positiven Psychologie steht Dankbarkeit als solches hoch im Kurs im Mainstream psychologischer Forschung.

Dankbarkeit zu zeigen ist eine Lebenseinstellung die zu einem glücklichen und zufriedenen Leben führt. Denn ohne Dankbarkeit gibt es zuviel was uns ärgert, stört, nervt. Dankbarkeit zeigt uns wie klein wir sind und lehrt uns demütig zu sein. Die Änderung unserer inneren Haltung hinzu zu einem Gefühl von Dankbarkeit Dingen oder Menschen gegenüber ändern wir die Haltung uns selbst gegenüber. Wir gehen aufmerksamer durch das Leben und erkennen ganz plötzlich wieviel Wert einzelne kleine Dinge im Leben haben. Wo sonst eine Selbstverständlichkeit an den Tag gelegt wurde tritt nun vermehrt ein Gefühl von dankbar sein auf und das haben wir auch bitter nötig. Denn das zeigen von Dank fällt uns schwer. Wir neigen dazu, Dank anderen gegenüber runter zu spielen, Dank uns selbst gegenüber kaum wahrzunehmen. So leben wir vor  uns hin und sehen die Schönen Dinge kaum oder gar nicht. Sobald wir ein Gefühl von Dankbarkeit vermehrt in unseren Alltag integrieren können wir wieder lernen, glücklich zu sein. Glücklich zu sein über das was wir haben und wer wir sind.

Dankbarkeit Zitate, Sprüche, Weisheiten

Wir Menschen neigen dazu, Dank von andern einzufordern, sind aber selbst nicht in der Lage sie selbst zu fühlen. Doch genau das können wir lernen. Durch tägliches Üben kommen wir so weg von einen Druck, Dank einzufordern hin dazu, Dank zu spüren und Dankbarkeit auch in kleinen Dingen wieder vermehrt wahrzunehmen.

 

Zitate, Sprüche, Lebensweisheiten mit dem Thema Dankbarkeit: 

 

Die größte Kraft des Lebens ist die Dankbarkeit. H. Bezzel

In einem dankbaren Herzen herrscht ewiger Sommer.C. L. Taxter

Dankbare Menschen sind die fruchtbarsten Felder, sie geben das Empfangene zehnfach zurück. A. v. Kotzebue

Gehe langsam, atme, lächle. T. N. Hanh

Nicht die Glücklichen sind dankbar, es sind die Dankbaren die glücklich sind. F. Bacon

Dankbarkeit ist die Wachsamkeit der Seele gegen die Kräfte der Zerstörung. G. Marcel

Dankbarkeit ist eine Art der Gerechtigkeit. S. Johnson

Achtsamkeit kann uns dabei helfen wieder zu kommunizieren, vor allem  mit uns selbst. T.N. Hanh

Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte. Bis ich einen traf, der keine Füße hatte. G. Leopardi

Dankbarkeit ist das Gedächtnis des Herzens. J. B. Massillon

  1. Überlege Dir etwas wofür Du dankbar sein kannst! Was magst Du an Deinem Leben? Was magst Du an Dir? Was gefällt Dir an Deinen Freunden oder an Deiner Familie? Du findest nichts Tolles? Dann überlege weiter! Was gefällt Dir an der Natur? Magst Du Tiere oder die Sonne? Magst Du das Meer oder den Wald? Ganz gleich, was es ist. Suche Dir eine Sache aus. (für den Anfang!) Es ist vollkommen ok, mit etwas zu beginnen was erstmal weiter weg erscheint! Die Sonne, den Mond, das Meer, die Welt… Was auch immer es ist. Such Dir eines aus und nimm diese Dankbarkeit bewusst wahr. Ich bin dankbar für…..
  2. Jeden Morgen nach dem Aufwachen sagst Du Dir Deinen ultimativen Dankarkeits-Satz. Bis Du beriet bist, einen neuen Satz zum Leben zu erwecken.
  3. Sobald Du bereit bist für den neuen Dankbarkeits-Satz stelle Dich einmal vor den Spiegel und hinterfrage Dich dieses Mal ganz bewusst, wofür bist Du an Dir selbst dankbar? Was magst Du an Dir? Was hilft Dir? Belasse es erstmal auf der körperlichen Seite. Ganz grob schau Dich an und suche Dir eine Sache aus. Ich bin dankbar für… meine Beine, meine Arme, meinen Bauch, meine Hände, meinen Atem, meinen Herzschlag… Was auch immer es ist. Such Dir eines aus und sage Dir die kommenden Tage genau diesen Satz. Jeden Morgen. Bis Du die Dankbarkeit spürst und bereit bist einen neuen Satz zum Leben zu erwecken. Du wirst es merken.
  4. Nun beginne und erforsche Deine mentalen Fähigkeiten. Was gefällt Dir an Dir? Kannst Du gut logisch denken? Bist Du wunderbar emotional und kannst Deine Emotionen ausdrücken und leben?Bist Du unglaublich schlau oder kannst gut konzeptionieren? Bist Du ein Sprachgenie oder super sportlich? Schau in Dich hinein und suche dir eine Sache aus.  Ich bin dankbar für meine guten Fähigkeiten im…
  5. Nun hast Du schon viele Dinge an Dir gefunden für die Du dankbar sein kannst. Erweitere nun Schrie  für Schritt das Spektrum. Freunde, Arbeit, Familie, Tiere, Pflanzen, Farben… beginne die Welt mit anderen Augen zu sehen und nimm die Schönheit des Ganzen wahr.

Du wirst merken, es lohnt sich. Es gibt unglaublich viel wofür wir dankbar sein können. Ich für meinen Teil bin dankbar dafür, das meine Atmung für mich da ist. Tagein, tagaus, immer wieder. In schlimmen Zeiten eher flach und abgehackt, in entspannten Zeiten langsam und ruhig. Egal was ist, von der ersten Sekunde meines Daseins auf dieser Erde ist meine Atmung für mich da. Was für ein riesengroßes Glück! Wofür bist Du dankbar? Schau hin und erforsche Dich selbst. Du wirst etwas finden, da bin ich mir sicher.

Herzlichst, Deine Sunita

SunitaEhlers
Hi, ich bin Sunita. Yogini, Mutter, Bloggerin und Ayurveda Lifestyle Coach aus Hamburg. Schön, das Du da bist!

You may also like

8 Comments

  • Dr. Annette Pitzer

    Liebe Sunita,
    Dankbarkeit hat auf unsere Lebensqualität, Gesundheit, Partnerschaften und Arbeitswelt eine unermesslich wichtige Auswirkung. Wem es schwer fällt dankbar zu sein, dem empfehle ich ein Dankbarkeitstagebuch zu führen.
    Alles Liebe
    Annette

    August 26, 2018 at 10:48 am Reply
    • SunitaEhlers

      Was für eine schöne Idee. So ein Tagebuch. Es bewirkt so viel. Danke Dir, lieben Gruss. Sunita

      August 27, 2018 at 1:41 pm Reply
  • Team Hundeseele

    Sehr schöne Zitate. DANKE sagen tut nicht weh. Sollten mehr Menschen in ihrem Alltag integrieren liebe Grüße Claudia

    August 26, 2018 at 10:56 am Reply
    • SunitaEhlers

      Lieben Dank für Dein Feedback. Und ja, Danke sagen ist so toll! Lieben Gruss. Sunita

      August 27, 2018 at 1:40 pm Reply
  • Blog-Pirat

    Hallo Sunita,

    ich finde Dankbarkeit ist einer der wichtigsten Faktoren der Menschheit. Vieles ist für uns Selbstverständlich obwohl es das für andere nicht ist, dafür sollten wir dankbar sein, doch die meisten Menschen sehen das nicht. Sind undankbar und dadurch unzufrieden. Dankbarkeit hilft dabei Dinge als etwas besonderes wahrzunehmen, sie zu wertschätzen.

    Liebe Grüße
    Blog-Pirat
    https://blog-pirat.com

    August 26, 2018 at 6:04 pm Reply
    • SunitaEhlers

      Lieben Dank für Dein Feedback. Und es stimmt. So wertvoll und wichtig! Lieben Gruss. Sunita

      August 27, 2018 at 1:39 pm Reply
  • Avaganza

    Liebe Sunita,

    ein schöner Beitrag der mich daran erinnert wieder mehr dankbar zu sein! Vor allem wenn man schwierige Phasen im Leben hat, vergisst man oft darauf. Und ich finde auch dass Dankbarkeit der Schlüssel zu vielen Dingen im Leben ist.

    Liebe Grüße
    Verena

    August 26, 2018 at 11:08 pm Reply
    • SunitaEhlers

      Liebe Verena, danke für Dein Feedback und ja, Dankbarkeit ist so wertvoll. Lieben Gruss. Sunita

      August 27, 2018 at 1:38 pm Reply

    Leave a Reply